Wiederverwertung im Garten

Klo- oder Küchenpapierrollen eignen sich bestens als Anzuchttöpfe für die Vermehrung durch Samen oder kleine Stecklinge.

Die Rollen zurechtschneiden, auf ein Tablett stellen und mit Erde füllen. In jede Röhre einen Samen pflanzen. Regelmäßig gießen. Nachdem die Pfanzen ausgeschlagen haben, werden sie mitsamt der Röhre ins Beet gepflanzt. Die Pappe zersetzt sich im Boden.

2 Kommentare zu „Wiederverwertung im Garten“

  1. Vielen Dank! Schön, dass dir die Idee gefällt. Dosen finde ich auch super, z.B. für „Dosensalat“, also Salat der in Dosen wächst: Ist auch ein ganz schön zum Verschenken. Ich versuche zwar, möglich wenig Dosen zu kaufen, aber ein paar brauche ich dann doch hin und wieder.
    Dir auch einen schönen Tag!
    M.C.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s