Süßkartoffeln in Kokossauce

Mein absolutes Lieblingsgericht aus dem Buch „Kochen nach Ayurveda„.

Zutaten für 4 Personen:

3 Süßkartoffeln, in dicke Scheiben geschnitten

Chili, gehackt

2 EL Ghee

1 TL Kurkuma

1/2 TL gem. Zimt

2 TL Mangopulver

Basilikum

1/4 gem. Sternanis

400 ml Kokosmilch

etwas Salz

Zubereitung:

Ghee erhitzen, die gehackte Chilischote kurz rösten, die übrigen Gewürze und die Süßkartoffeln hinzufügen und kurz anbraten.

Die Kokosmilch hinzufügen und alles ca. 8 Minuten garkochen lassen. Zum Schluß mit Salz abschmecen und mit gehackten Basilikumblättern servieren.

dsc_7968

Advertisements

2 Kommentare zu „Süßkartoffeln in Kokossauce“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s