Flan de coco

Kokosflan. Kann man auch gut schon am Vortag herstellen.

Zutaten

3 Eier // 3 Eigelbe // 100 g Vanillezucker // 400 ml Kokosmilch // Zitronenschale, gerieben

Zubereitung

Den Backofen auf 180° vorheizen. Eier, Eigelbe und Zucker zu einer dicken Creme aufschlagen. Die Kokosmilch unterrühren.

Die Masse in sechs kleine Schüsseln giessen. Diese in ein Wasserbad stellen und im Backofen 30 Minuten stocken lassen. Bei leichtem Druck mit dem Finger sollte die Masse elastisch sein, dann ist der Flan fertig.

Die Förmchen aus dem Ofen nehmen, auf einen Teller stülpen, den Flan auskühlen lassen und mit Zitronenschale bestreuen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s